top of page
  • Für Läufer und Radfahrer super!!! Walter, 42
    Ich bin Läufer und Radfahrer und habe mich erst vor kurzem in den Yogakurs getraut. Bin um vieles beweglicher und fühle mich viel besser.
  • Herzlich, motivierend und auch fordernd. Viki, 47
    Die Yoga Einheiten mit Erich sind herzlich, motivierend und manchmal fordernd. Mit viel Umsicht und Aufmerksamkeit achtet er auf die richtige Ausführungen und korrigiert liebevoll. Die angenehme Stimme von Erich „entführt“ mich immer zum Schluss beim Shavasana in eine „andere“, entspannte“ Welt. Sehr zum Weiterempfehlen Lg Viki
  • Nicht überfordernd und achtsam. Susanna, 60
    Mir gefällt an deinem Yoga Stil, dass du dich nach den Wünschen deiner Teilnehmer richtet und uns nicht überforderst und trotzdem darauf achtest das jeder deiner Teilnehmer bis zu seiner Grenze und vielleicht etwas drüber geht. Mir gefällt auch das du nicht einfach vorträgst sondern auch darauf schaust, dass die Haltung korrekt durchgeführt wird. Susanna 60
  • Yoga mit Erich - ein Fixpunkt. Petra, 44 & Werner, 49
    Als mein Mann und ich letztes Jahr beschlossen, erstmals einen Yogakurs zu besuchen, sind wir glücklicherweise beim charismatischen Erich gelandet. Erich unterrichtet mit einer Mischung aus Ernsthaftigkeit und Spaß, kann super motivieren und manchmal aber auch einfach Sein lassen. Stets ist klar, wie die Übungen auszuführen sind – entweder durch gute Beschreibung oder Vorzeigen oder beides, und stets ist er nah dran an uns Schülern um uns mit viel Gefühl im richtigen Ausmaß in die richtige Haltung zu bringen. Bei der Entspannungsviertelstunde am Schluss der Einheit falle ich dank seiner angenehmen Stimme und Sprache regelmäßig in leichten Schlaf, was die hohe Qualität seiner Arbeit nur unterstreicht. Hervorzuheben ist auch, dass es Erich ein Anliegen ist, seinen Schülern die Möglichkeit zum besseren Kennenlernen und Vernetzen zu geben, sei es bei gemeinsamen Drinks nach der einen oder anderen Einheit oder im Sommer auf einer seiner Yogareisen. Wir freuen uns jedenfalls aufs nächste Semester, in welchem die "I Love Yoga" Kurse mit Erich 1x/Woche wieder ein Fixpunkt sein werden. Petra, 44 & Werner, 49
  • Eine gute Mischung zwischen Anstrengung & Entspannung. Brigitte, 58
    Ich freu mich immer auf deine Yogastunde. Es hilft mir nach einem anstrengenden Tag zu entspannen. Es tut gut wie du die einzelnen Übungen gestaltest und eine gute Mischung zwischen Dehnung, Kraft und Entspannung findest. Mir gefällt besonders gut, bei den einzelnen Übungen, lange in der Dehnung zu sein. Ausserdem achtest du auch immer darauf den ganzen Körper variantenreich zu trainieren. Nach der Yogastunde fühle ich mich immer erleichtert und richtig gut. Ich habe das Gefühl echt Ballast losgelassen zu haben. Es ist eine gute Mischung zwischen Anstrengung und Entspannung. Brigitte
  • Ich freue mich auf den Yoga Urlaub in Kreta. Heidi, 63
    Vorab: Ich freue mich sehr auf meinen ersten Yogaurlaub mit Erich, den ich von der ersten Stunde an gemocht habe. Als absolute Yoga- Anfängerin mit etwas fortgeschrittenem Alter war ich vor einem Jahr noch sehr unsicher, ob ich Yoga wirklich noch gut erlernen werde... Mittlerweile bin ich eine begeisterte Anhängerin der wöchentlichen Einheit. Ich schätze besonders den achtsamen, offenen, geduldigen und total unkomplizierten Umgang von Erich mit allen Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Zugleich mag ich die ständige Motivation, die manchmal notwendigen Korrekturen (es geht immer noch ein bisschen mehr ...) und die ehrlich lobenden Worte, die jeden von uns dazu bringen, wirklich an die eigenen körperlichen Grenzen zu gehen... Dabei fühle ich mich aber nie überfordert. Die herrlich erholsame Entspannungseinheit am Ende unserer Übungen, geführt mit der beruhigenden Stimme von Erich, bringt mir neue Energien und eine dankbare Zufriedenheit, die ich immer für einige Tage nach Hause in den Alltag mitnehme... Die Belohnung sind für mich spürbar verbesserte Beweglichkeit, ein angenehmes körperliches Wohlbefinden, und die Zugehörigkeit zu einer liebevollen Yogagruppe. Der geplante Urlaub auf Kreta unter lieben Menschen und mit täglichen Yogaübungen am Meer, begleitet durch die wertschätzende Anleitung von Erich ist für mich ein Highlight meines Sommers... Heidi 63
  • Harmonisch und respektvoll. Danke. Melanie, 35, St.Pölten
    Die harmonische und respektvolle Art, wie auch die Energie die der Yogalehrer mitbringt lässt einen vollkommen entspannen. Mit viel Humor und reichlich Knowhow, lädt er uns wöchentlich zum Meditieren, Abschalten und Entspannen ein. Gut gedehnt und gut gelaunt freue ich mich auf die nächste Yogastunde mit Erich, der uns herzlichst willkommen heißt. Melanie, 35, St.Pölten
  • I Love Yoga ist abwechslungsreich und immer anders, Manu, 48
    Ich mag Erichs Yoga Einheiten besonders gerne, weil er sich für jede Stunde neue Übungen und Abfolgen überlegt. Er geht gezielt auf die Bedürfnisse und Kenntnisse der TeilnehmerInnen ein und somit sind seine Stunden immer sehr abwechslungsreich und der Spaß kommt auch nicht zu kurz. Erichs Yoga Einheiten sind ein Wochenhighlight, auf das ich mich schon immer sehr freue. Manu 48
  • Wie oft machen wir Yoga und welches Yoga?
    YOGA: tägliche Morgensession um 8 Uhr, da ist es noch still und noch nicht heiss, mit Atem- und Achtsamkeitsübungen und einer Tiefenentspannung. 2x Abendsession „Dehnen & Meditation“ "I Love Yoga" ist die beste Mischung aus Anusara Yoga & Vinyasa Yoga Anusara-Yoga vereint mehrere klassische Yoga Schulen: Hatha Yoga mit Fokus Körper & Atmung Jnana Yoga mit Fokus weltliches, wissenschaftliches und spirituelles Wissen Bhakti Yoga mit Fokus spirituelle Hingabe. Vinyasa Yoga - Flow Yoga Sanskrit: vinyasa = Bewegung, Stellung, Verbinden Vinyasa-Flow-Yoga ist ein dynamischer Yogastil, bei dem die Körperhaltungen, die Asanas, fließend mit bewusster Wahrnehmung des Atems (Ujjayi-Atmung) verbunden werden. Unterrichtssprache ist Deutsch
  • Wann & wo finden die Yogareisen 2024 statt?
    YOGAREISEN 2024 Die Yogareisen finden in Griechenland auf der wunderschönen Insel Kreta statt. Matala 01.06. - 08.06.24 Dytikos 08.06. - 15.06.24 Dytikos 15.06. - 22.06.24
  • Was muss ich unbedingt mitnehmen?
    AUSRÜSTUNG - Bitte unbedingt mitnehmen eigene Yogamatte - es sind keine vor Ort Yogagurt alles für den Strandurlaub Jacke für kühlere Abende und Berge 1 Paar festere Schuhe für die Berge (Turnschuhe) Optional: Yogablock
  • Kann ich auch als Yoga Anfänger mitfahren?
    Ja, unbedingt. Die Übungen sind so aufgebaut dass Anfänger, Fortgeschrittene & Experten mitmachen können.
  • Gibt es Restaurants, die auch veganes Essen anbieten?
    VERPFLEGUNG: individuell nach Bedarf und eigenen Wünschen: ausgewogene mediterane Küche, auch vegetarisch und vegan gemeinsames "Welcome" Abendessen am Anreisetag im Preis inkludiert.
  • Wie komme ich vom Flugplatz in Heraklion nach Matala oder Dytikos?
    TRANSPORT nach Matala oder Dytikos MIETAUTO: ca 70 Autovermietung in Heraklion am Flugplatz günstige Buchung: https://www.billiger-mietwagen.de/ oder bei der Flugbuchung mitbuchen Wir empfehlen grundsätzlich schon übers Internet zu buchen. TAXI / GEMEINSCHAFTSTAXI: Fahrpreis für eine Richtung ca 90€ / Taxi / 4 Personen mit Gepäck für Matala: https://www.matala-taxi.com/ für Ditykos: KLEINBUS: Für größere Gruppen ab 9 Personen organisieren wir Kleinbusse: Fahrpreis für eine Richtung ca 130€ / Kleinbus / 8 Personen. Die Preise können sich jederzeit ändern und sind Erfahrungswerte des letzten Jahres
  • Machen wir sonst noch etwas ausser Yoga?
    GEMEINSAME AKTIVITÄTEN Yoga Spass haben Diverse Ausflüge siehe Website Faulenzen am Strand Ein gemeinsames Picknick am Strand gemütliche Abende in der Taverne
  • Ist es im Juni schon warm?
    REISEZEIT & TEMPERATUREN Im Juni liegen die Temperaturen bei ca 25 Grad Tagestemperatur. Die Nächte können noch etwas kühl bei 17 Grad sein.
  • Brauche ich eine Reiseversicherung?
    VERSICHERUNG Musst du die Reise wegen Erkrankung oder aus anderen Gründen stornieren oder brauchst du medizinische Hilfe vor Ort, ist es ratsam rechtzeitig eine Reisekranken-/Reisestornoversicherung abzuschließen: www.aaaa.at
  • 35Plus was heisst das?
    Wir freuen uns auf TN und TNinnen, die den Yogaurlaub nicht nur als Party erleben wollen, sondern auch die Ruhe, die Natur und das ungezwungene Beisammensein mit netten Gleichgesinnten zu schätzen wissen.
  • Wie komme ich am günstigsten nach Kreta?
    ANREISE: Eigenanreise Sa 1.6. / Sa 8.6. / Sa 15.6.24 FLUG: günstige Flüge auf INFO per 12.01.24 - Angaben ohne Gewähr Direktflüge über https://flug.idealo.de/ VIE - HER (Heraklion) inkl Gepäck 290€ mit Austrian Airlines Veranstalter TUI
  • Wie sind die Unterkünfte?
    WOHNEN: in modernen Appartements für 2 Personen mit Küche AUSSTATTUNG: Küche mit Utensilien Balkon oder Terrasse
  • Was ist nicht im Preis inbegriffen?
    EXTRAKOSTEN An- & Abreise. Wir empfehlen, so rasch wie möglich den Flug zu buchen. Mietwagen oder Taxi Frühstück, Mittag- und Abendessen zusätzliche Kosten bei den Ausflügen
  • Was muss ich in die Kurse mitnehmen?
    Du brauchst eine Yogamatte (keine Sportmatte sondern wirklich eine Yogamatte), einen Yogagurt (Gürtel geht auch) und etwas zum Zudecken. Yogablock aus Schaumstoff ist nicht unbedingt notwendig wird jedoch empfohlen.
  • Wenn ich einen 5er- oder 10er Block kaufe, muss ich den am Stück verbrauchen?
    Du hast 6x bzw 12 mal Zeit den Block aufzubrauchen. Und bei Krankheit gilt die Regel nicht.
  • Kann ich in den VHS Kursen Stunden nachmachen?
    VHS sind geschlossene Kurse und du kannst nicht öfter kommen.
  • Wo finden Yoga Kurse statt?
    Love Yoga Kurse finden in Sankt Pölten im Seniorenwohnheim Stadtwald und in der VHS Kolpingstraße statt. Weiters gibt es noch Yoga Reisen nach Kreta.
bottom of page